Temperaturtoleranz

Tropische Hitze in der Stadt. Trotzdem Tangotanzen? Ab welcher Temperatur ist die Toleranzgrenze erreicht? Wie stark ist der Wunsch Tango zu tanzen, komme was wolle? Oder ist das alles Routine? Gestern auf der Milonga. Das Besondere: Die Türsteherin. Vielleicht habe ich mich verhört, als sie zu einer Besucherin sagte: „Ich verstehe nicht, wie die Leute... Weiterlesen →

Verföhn mich!

In Berlin regnet es. Dieses Jahr besonders viel und plötzlich. Es ist zum Heulen. Der Himmel weint, weil er so gerne Open-Air-Tango sehen würde, aber überall nur Pfützen. tummeln sich schweißgebadete Menschen in Innenräumen, um sich aneinander zu kleben und endlich die Bodenhaftung zu spüren, von der sie so oft gehört haben. Wo Transparenz in... Weiterlesen →

Wasser-Tango

„Tropf, tropf, tropf“ macht es auf meiner rechten Schulter, kurze Pause, und weiter „Tropf…tropf“.  Ich versuche mir vorzustellen, ich tanze im Regen. Die nächste Drehung, die Tropfen spritzen jetzt kreuz und quer, erreichen meinen Hals, meinen rechten Arm, mein Ohr und sogar die Paare neben uns. Die feuchte Handfläche meiner rechten Hand greift fester nach... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑